Mercedes-Benz

Auto Ankauf der Marke Mercedes-Benz

Verkaufen Sie Ihren Mercedes-Benz gegen Bargeld für den Export

Ob gebraucht, als Unfallwagen oder defekt mit Getriebeschaden – wir kaufen fast alle Mercedes-Benz an.

Die Anfänge von Mercedes

Gegründet wurde die Marke 1891 von der Daimler-Motoren-Gesellschaft (DMG), jedoch verkauften sie anfangs die Autos noch nicht unter dem Namen Mercedes. Erst um 1898 inspirierte der Geschäftsmann Emil Jellink, der mit den Daimler-Fahrzeugen handelte, die Firma und brachte die Idee, die Autos nach seiner Tochter Mercédès zu benennen. Damals wurde er aber nur als Fahrername bei der Rennwoche von Nizza benutzt und noch nicht als Name der Autos. Zur Jahrhundertwende kam dann das erste Motorenmodell „Daimler-Mercedes“.
Der Bekanntheitsgrad von Mercedes steigerte sich, nachdem einige Fahrzeuge bei der nächsten Rennwoche von Nizza sehr gut abschnitten. Der Allseits bekannte Mercedes-Stern wurde 1909 als Warenzeichen eingetragen.

Bieten Sie uns Ihren Audi direkt per Telefon an:

8 – 21 UHR: 0173 – 43 444 84

oder hier per Kontaktformular

Daimler-Benz AG

Erst 1926 schlossen sich die Daimler-Motoren- Gesellschaft und der eigentliche Konkurrent Benz & Co. unter der Federführung der Deutschen Bank zusammen. So bildete sich die Daimler-Benz AG, woraus schließlich auch der Name Mercedes-Benz entstand.
Kurz vor dem Zweiten Weltkrieg war Mercedes-Benz einer der Erstrangigen der Ober- und Luxusklassen. Doch während des Kriegs stellte die Firma die Produktion ein. Erst danach begannen sie wieder.

Nachdem die Produktionsstätten erweitert wurden, wurde Mercedes schnell international bekannt. Vor allem der Verkauf in den USA war enorm. Die große Konkurrenz kam erst Ende der 1980er Jahre mit BMW, Audi und Lexus. Trotzdem ließ sich Mercedes davon nicht einschüchtern und schaffte sogar 2012 und 2013 den Rekordabsatz.

Wir kaufen fast alle PKW wie z.B. E-Klasse, C-Klasse oder auch SUV und Sportcoupes von Mercedes an

Die Entwicklung des Logos

Ankauf fast aller Mercedes Modelle in München und Umland

Wir kaufen zu sehr guten Konditionen verschiedene Mercedes Modelle und Typen und gut erhaltene gebrauchte Autos gegen Bargeld an um diese zu exportieren.

Die Modelle von Mercedes

Kompaktklasse:
W 168, V 168, W169, C 169, W 176, C 117, X 117

Mittelklasse:
W 201, W 202, S 202, W 203, S 203, W 204, S 204, W 205, S 205

Mittelklasse Coupé:
CL 203, C 204

Obere Mittelklasse:
W 136, W 120, W 121, W 110, W 114, W 115, W 123, S 123, W 124, S 124, W 210, S 210, W 211, S 211, W 212, S 212

Kompaktklasse:
W 168, V 168, W169, C 169, W 176, C 117, X 117

Mittelklasse:
W 201, W 202, S 202, W 203, S 203, W 204, S 204, W 205, S 205

Mittelklasse Coupé:
CL 203, C 204

Obere Mittelklasse:
W 136, W 120, W 121, W 110, W 114, W 115, W 123, S 123, W 124, S 124, W 210, S 210, W 211, S 211, W 212, S 212

Mercedes Benz als Gebrauchtwagen

1976 geht der W123 erstmalig vom Band. Es ist das meistgekaufte Modell, ca. 2,7 Millionen Stück wurden verkauft. Vor allem als Gebrauchtwagen wird er wegen seiner robusten Verarbeitung von den meisten sehr geschätzt. Der Nachfolger davon ist die bis heute erfolgreiche E-Klasse W210. Was viele an Mercedes am Meisten schätzen ist der bezahlbare Luxus. Die Kraft eines jeden Mercedes ist eine Grundvoraussetzung. Trotzdem gibt es einen Mangel an den Autos: der Rost. Er kann schon nach wenigen Jahren vorkommen. Das liegt an den schlecht geschliffenen Karosserieteilen. Davon betroffenen sind aber eher die Autos mit Baujahr 1950 und davor. Inzwischen konnten diese Fehler ausgebessert werden. Der Mercedes-Stern ist das meistbestellte Ersatzteil und jeder weiß, er steht für Power und Luxus.

Mit einem gebrauchten Mercedes Benz kann man definitiv nicht viel falsch machen. Trotzdem sollten vor Kauf einige Modelle verglichen und überprüft werden.

Bieten Sie uns Ihren Mini direkt per Telefon an:

8 – 21 UHR: 0173 – 43 444 84

oder hier per Kontaktformular